Dunkelwort p.16

Öffne jetzt die Hände
nochmals in meinen,
deine nacktesten Hände:
von dir zu mir,
was flehen sie?

In der Handfläche
dehnt sich die Welt,
die versammelte Welt:
Genauigkeit der letzten Tage.

Die müden Adern pulsieren
zwischen zwei Händen gespannt
unter elektrischen Hieben.
Die Hochspannungskabel fliegen
durch einen dunklen Gang,
auf noch warmen, doch dunklen
Bildschirmen
unter den Trümmern des Hauses
im Innern der Welt.

Auf dem hellen Stein
der Stille, auf dem harten
Stein der Dunkelheit
trommelt der Regen.

Jetzt kenn ich all das:
meinen Körper, diese tödliche Dosis
– aber ich bleibe nur noch mein Ort,
erahne nur die letzte Antwort.

 

Dunkelwort, Berlin 2019 (Ger).
ISBN 978-1704898629
Presented at Stadtsprachen Literaturfestival, Berlin 2016.
read: archive • listen: podcast • watch: YouTube
download: Dunkelwort (excerpts)
buy: amazon.it | .com | .de | .uk |

Dunkelwort p.19

Zeig du mir das Wort,
kein Wort der Welt
sah ich, das Raumwort,
das Zeitwort – wie heißen sie? –
ihren endlosen Klang.

Entweder Tod oder Stein:
leichter auch in unserer
dunklen Sprache.

Für diesen letzten Blick
halte ich einfache Reime fern.
Unsere Ohren sollen kleine
Ruhegehäuse sein.

Der Atem erstarrt
und kein Wort
kann ich mehr sagen.
Errätst du es noch nicht?

Wer die Wörter schuf
sprach die Welt aus.
Dunkelwort, Berlin 2019 (Ger).
ISBN 978-1704898629
Presented at Stadtsprachen Literaturfestival, Berlin 2016.
read: archive • listen: podcast • watch: YouTube
download: Dunkelwort (excerpts)
buy: amazon.it | .com | .de | .uk |

Four Pieces

Four Pieces, «A-Minor», January issue, Nicolette Wong, Eryk Wenziak, Ariel Berry editors, 2020.

A-Minor

by Federico Federici

  
Federico Federici - Gewicht-GedichtFederico Federici - lines for a prepared poemFederico Federici - ordgranserFederico Federici - Vorm Wort

Titles:

1. Vorm Wort
2. ordgranser
3. lines for a prepared poem
4. Gewicht-Gedicht

  

  

Federico Federici is a physicist, translator and writer. His works have appeared in «3:AM Magazine», «Jahrbuch Der Lyrik», «Poet Lore», «Raum», «Sand», «Trafika Europe», «Magma» and others. Among his books: “Requiem auf einer Stele” (2018); “Liner notes for a Pithecanthropus Erectus sketchbook” (2018) with a foreword by SJ Fowler and the asemic/concrete album “A private notebook of winds” (2019).

View original post

Dunkelwort p.20

Letztes erloschenes Wort
über den Schreibtischen,
Schneestreifen in der Ruhe
um staatenlose Ruinen.
Die Stadt, ein verlassener Kreis.
Dann legt sich eine Hand
um diese offene Wunde.
Die Welt schläft.
Sie weiß es schon.

 

Dunkelwort, Berlin 2019 (Ger).
ISBN 978-1704898629
Presented at Stadtsprachen Literaturfestival, Berlin 2016.
read: archive • listen: podcast • watch: YouTube
download: Dunkelwort (excerpts)
buy: amazon.it | .com | .de | .uk |